Die Luftqualitätsmessbox liefert Datengenauigkeitswerte gemäß der EU-Richtlinie 2008/50/EG, die von einem unabhängigen Institut zertifiziert wurden. Diese belastbaren Daten sind essentiell, um daraus gezielte und robuste Maßnahmen zur Verbesserung der Luftqualität abzuleiten und umzusetzen.

verlässlich

Die intelligente Korrekturfunktion findet einzig und allein auf der Luftqualitätsmessbox statt – wie bei den Referenzgeräten.

robust

Das Design der Luftqualitätsmessbox zeichnet sich durch wirksame Maßnahmen gegenüber thermischen und wetterbedingten Einflüßen aus.

flexibel

Das Design erlaubt es, die Messgrößen PM1, PM2.5, PM10, NO2, O3, CO und SO2 konfigurierbar anzubieten.

verfügbar

Die hochgenauen Daten sind über die Bosch Cloud jederzeit verfügbar.