Mit dem ersten massenmarkttauglichen Fernbereichslidar (light detection and ranging) führt Bosch die für das automatisierte Fahren notwendige dritte Sensortechnologie ein. Der laserbasierte Abstandsmesser ist unerlässlich für Fahrfunktionen nach SAE-Level 3 bis 5.

fundamentale

Sensortechnologie

für das hochautomatisierte Fahren

robuste und zuverlässige

Umfelderkennung

im automatisierten Fahrzeug

stellt die notwendige

Redundanz

für das hochautomatisierte Fahren sicher