Bosch bietet Leistungselektroniken zur bedarfsgerechten Steuerung des elektrischen Antriebs von Personenkraftwagen und leichten Nutzfahrzeugen. Die Leistungselektronik birgt die zentrale Intelligenz des Antriebssystems. Sie steuert den E-Motor und stellt die Verbindung zur Hochvolt-Batterie her. Leistungselektroniken von Bosch sorgen für mehr Effizienz im elektrischen Antrieb und somit für mehr Reichweite beim elektrischen Fahren. Im Verbund mit Elektromotor und Getriebe ergibt sich ein Systemwirkungsgrad von bis zu 93 % für die erste Seriengeneration der eAchsen.

20 % weniger Gesamtverluste

durch weiterentwickelte Leistungsmodultechnologie

neuester Mikrokontroller

für mehr Kundenfunktionalitäten beim Software Sharing

zuverlässig

hohe Beständigkeit bei Temperaturwechsel

2-in-1 als Stand-alone-Variante

optionale Integration eines Hochvolt-DC/DC-Wandlers reduziert Schnittstellen und vereinfacht den Einbau