Die neue Invertergeneration stellt für den Antriebsstrang von Elektrofahrzeugen einen Technologiesprung dar. Durch die eingesetzte Siliziumkarbid-Halbleitertechnologie in unseren Invertern der vierten Generation konnte der Wirkungsgrad erhöht und die Reichweite von Fahrzeugen gesteigert werden. Die höhere Leistungsdichte, geringeren Verluste sowie die kompakte Bauform machen sie für den Einsatz in Elektrofahrzeugen besonders attraktiv.

Die Inverter der vierten Generation sind als Anbauvariante sowie als integrierte Lösung erhältlich und können in 400-V- und 800-V-Systemen eingesetzt werden.

bis zu

6 %

mehr Reichweite je nach Anwendungsfall auf Fahrzeugebene

über

200 %

Leistungsdichte im Vergleich zur Vorgängergeneration mit 54 kW/l

bis zu

99 %

Wirkungsgrad durch Nutzung von Siliziumkarbid-Technologie

ultrakompaktes

Design

und geringe Einbaugröße für bessere Integrierbarkeit ins Fahrzeug